ALLROUND SERVICES Barmeier GmbH
Unsere Mission: Sauberkeit und Nachhaltigkeit!

Mosaiksanierung im Raum Wiesbaden, Mainz, Frankfurt am Main und dem Rhein-Main-Gebiet:

  

Mosaik restaurieren oder neuen Mosaik gestalten:

Sie besitzen einen alten Mosaikboden und wollen diesen erhalten? Sie wollen Ihren Mosaikboden wieder auffrischen? Oder interessieren Sie sich für einen neuen Mosaikboden?

Mosaikböden sind kunsthandwerklich einzigartig gestaltet: Insbesondere historische, denkmalgeschützte repräsentative Bauten, Häuser und Villen weisen Mosaike mit Ornamenten, Friesen und bildhaften Strukturen auf. 

Im Rhein-Main-Gebiet sind viele alte Villen und repräsentative Bauten, auch aus der Jungstilzeit, vorhanden. Für eine Bearbeitung von Mosaikböden stehen wir Ihnen als Ansprechpartner zur Seite.

Auch sind Mosaike in ihrer ursprünglichen Gestalt wieder herstellbar. Durch heutige Chemikalien und Farben sind jedoch geringe Farbveränderung bei Restaurationen alter Böden gegeben. Die ursprünglichen Materialien sind heute nicht mehr verfügbar. 

Durch kunsthandwerkliche Bearbeitung und Restauration können die Mosaike wieder eine komplettes Bildnis erhalten und in Ihrer Farbe und Struktur überzeugen.


Aufwand bei Schadbildern bei Mosaikböden (Ausbrüche/Neugestaltung):

Entfernung des defekten Materials, Aufbau und Befestigung des Untergrunds; Aufbau, Farb- und Strukturdefinition des Mosaik, Anpassung des neuen Mosaik, Trocknungsphasen, Schleifarbeiten zur Niveauanpassung und bis Erstellung des erforderlichen Schliffbildes, imprägnieren, polieren.

Es erfolgen einfarbige Ausbesserungen: Dies bedeutet, dass der jeweilige Grundton eines Mosaikbodens aus einer Masse besteht. Dieser Grundton wird bei einer Mosaiksanierung anhand der bestehenden Mosaike in Form von Proben ermittelt. Die Probemaßnahmen werden mit einer Grundreinigung begonnen, um anschließend das eigentliche Farb- und Strukturbild des Bodens zu erkennen. Eine Grundreinigung kann ggf. mehrfach erforderlich sein, um alte und feste Verschmutzungen überhaupt lösen zu können.

Bildhafte Strukturen, Ornamente und Friese können auch wieder aufmodelliert werden. Hierbei werden durch geeignete Natursteinkitte, Baustoffe und Pigmente die Strukturen wieder ergänzend modelliert oder neu erstellt. Da dies eine individuelle Bearbeitung darstellt, ist hier auch jeweils eine gesonderte Betrachtung der Projekt-, bzw. Bearbeitungsfläche  angezeigt. Darüber hinaus sind hier erfahrungsgemäß häufig Maßgaben von Denkmalschutzbehörden statuiert.

Zudem werden bei der Probe auch die enthaltenen Zuschläge (Split/Gesteine) ermittelt. Anhand dieser Informationen kann nachfolgend ein Aufbau von Mosaiken mittels des Grundtons (= einfarbige Ausbesserung!) und der erforderlichen Zuschläge erfolgen. Bei sehr kleinen Terrazzoschäden (z.B. kleine Löcher und schmale Risse) kann nur eine Reparatur mit einem Grundton ohne Zuschläge erfolgen, da nur diese Masse an der ausgebesserten Stelle hält.

Bei Ausbesserungen können geringe Farbunterschiede verbleiben. Da die Materialien und Chemikalien früherer Zeiten heute nicht mehr genutzt werden (aufgrund fortschreitender Entwicklungen bei Material, Chemie und Verarbeitung) oder auch nicht mehr verfügbar sind, sind bei Ausbesserungs- und Verfugungsarbeiten geringe Farbunterschiede gegeben.  

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot. Bitte schicken Sie uns Ihre Anfrage oder rufen Sie uns an!

Karte
Anrufen
Email
Info